Tina Eikemeier Bw

Tina Eikemeier

Nach ihrem Magisterstudium in Erziehungswissenschaft, Soziologie und Psychologie arbeitete Tina viele Jahre in der Jugend- und Schulsozialarbeit. Als Mitarbeiterin des Programms Erfolg macht Schule wechselte sie 2018 die Perspektiven.

Als ausgebildete Organisationsarbeiterin begleitet sie Einzelschulen in ihren Entwicklungsvorhaben und ist für die ESF-Austauschforen sowie das Schüler:innen-Netzwerk tätig. Die Partizipation von Schüler:innen sowie die Anerkennung von Schüler:innen-Perspektiven als ernstzunehmendes Qualitätsmerkmal für Schulentwicklung sind dabei ihre Herzensangelegenheiten.

tina.eikemeier[at]dkjs.de