Arbeitstreffen der Schulaufsicht Thüringen

Im Rahmen der ESF Plus-Förderung setzt die DKJS Thüringen in Absprache mit den Thüringer Schulämtern und dem Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport das nächste Arbeitstreffen der Schulaufsicht Thüringen um. Dieses knüpft an die Ergebnisse der Hospitationsreise Hamburg und den dort gewonnenen Erkenntnissen des Reflexionsworkshops der Zielgruppe an.

Angesprochen sind insbesondere die Mitarbeitenden der Schulaufsicht, die mit den ESF Plus-geförderten Schulen in Thüringen arbeiten. Zur Stärkung der Kooperation und Kommunikation zwischen Schulaufsicht und Schulleitung soll der Workshop dazu dienen, Stärken und Schwächen sowie Chancen und Risiken zu erkennen, um zielgerichtetes Steuerungshandeln zu analysieren und zu planen. Das Ziel ist es, die Schulaufsicht in Thüringen zu stärken.

Die DKJS Thüringen bietet dafür mit ihrem Programm Erfolg macht Schule 2.0 einen abwechslungsreichen, interaktiven Workshop an. Dabei handelt es sich um einen Baustein für die Prozessbegleitung der Schulaufsicht Thüringen.

 

Dkjs 20230601 Gesundeschule 006

Auf einen Blick

Wann
05.12.2024
8.30-15.30 Uhr
Für wen
untere und oberste Schulaufsicht Thüringen
Wo
Zinzendorfhaus Neudietendorf